© 2010 - 2018 Copyright Surferportal Werner Freyschmidt
Dienstleistungsring

Hausverwaltung

Eine zuverlässige Immobilienverwaltung (Hausverwaltung) ist schon die halbe Miete Die Verwaltung einer Immobilie ist Vertrauenssache. Deshalb ist die Wahl des richtigen Partners besonders wichtig. Das hier aufgeführte Leistungsverzeichnis ist eine ausführliche, aber keine vollständige Auflistung aller Leistungen für eine Mietverwaltung. Allgemeine Verwaltung: •Vertretung des Eigentümers gegenüber den Mietern. •Erledigung des Schriftverkehrs. •Vermietung in Abstimmung mit dem Eigentümer. •Abschluss der erforderlichen Mietverträge. •Überwachen und Durchsetzen der Hausordnung. •Abnahme und Übergabe der Mietsachen mit Protokoll. •Mieterhöhung nach Mietvertrag und gesetzlichen Bestimmungen. •Inkasso der Mieten und Nebenkosten. •Zahlungsverkehr betreffend sämtlicher das Mietobjekt betreffender Steuern, Gebühren und Abgaben. •Rechnungsprüfung bezüglich der rechnerischen und sachlichen Richtigkeit. •Kontoführung eines Mietkontos. •Betriebskostenabrechnung mit den Mietern. •Erstellen einer Gesamtabrechnung für den Eigentümer. •Anstellen von Personal wie z.B. Putzfrau, Gärtner oder Hausmeister. •Verwaltung der Mietkautionen. Technische Verwaltung: •Veranlassung notwendiger Instandhaltungen und Wartungsarbeiten. •Veranlassen von Ausschreibungen und Vergabe der Reparaturen. •Beratung bei Modernisierung und Energiesparmaßnahmen. •Einleitung von Sofortmaßnahmen in Notfällen.
© 2010 - 2018 Surferportal Werner Freyschmidt
Dienstleistungsring

Hausverwaltung

Eine zuverlässige Immobilienverwaltung (Hausverwaltung) ist schon die halbe Miete Die Verwaltung einer Immobilie ist Vertrauenssache. Deshalb ist die Wahl des richtigen Partners besonders wichtig. Das hier aufgeführte Leistungsverzeichnis ist eine ausführliche, aber keine vollständige Auflistung aller Leistungen für eine Mietverwaltung. Allgemeine Verwaltung: •Vertretung des Eigentümers gegenüber den Mietern. •Erledigung des Schriftverkehrs. •Vermietung in Abstimmung mit dem Eigentümer. •Abschluss der erforderlichen Mietverträge. •Überwachen und Durchsetzen der Hausordnung. •Abnahme und Übergabe der Mietsachen mit Protokoll. •Mieterhöhung nach Mietvertrag und gesetzlichen Bestimmungen. •Inkasso der Mieten und Nebenkosten. •Zahlungsverkehr betreffend sämtlicher das Mietobjekt betreffender Steuern, Gebühren und Abgaben. •Rechnungsprüfung bezüglich der rechnerischen und sachlichen Richtigkeit. •Kontoführung eines Mietkontos. •Betriebskostenabrechnung mit den Mietern. •Erstellen einer Gesamtabrechnung für den Eigentümer. •Anstellen von Personal wie z.B. Putzfrau, Gärtner oder Hausmeister. •Verwaltung der Mietkautionen. Technische Verwaltung: •Veranlassung notwendiger Instandhaltungen und Wartungsarbeiten. •Veranlassen von Ausschreibungen und Vergabe der Reparaturen. •Beratung bei Modernisierung und Energiesparmaßnahmen. •Einleitung von Sofortmaßnahmen in Notfällen.